Polsterstoffe für Sitzmöbel: Die Zusammenarbeit von Flukso und Riflessi

Rebel, Bloom, Tailor: Riflessi hat sich für Flukso und seine Polsterstoffe für Sitzmöbel entschieden, um damit die neuen Produkte, die im Rahmen der Milano Design Week vorgestellt wurden, zu gestalten.

Die Kollektion von Riflessi basiert auf Eleganz, Solidität und Harmonie der Formen, jedoch auch auf Anwenderfreundlichkeit und Ergonomie, die für die Flexibilität und das Design, das sich verwandelt und allen anpasst, jedes einzelnen Produkts angewendet wurden.

 

Ein ansprechendes Design, ein umhüllender Textilbezug.

Die aus der Kollektion Riflessi entstandenen Formen sind dem Wohnbereich gewidmet, um Komfort zu garantieren, für Wohlbefinden und Gastfreundschaft zu sorgen und eine perfekte Harmonie aus Ästhetik und Funktion entstehen zu lassen.

Eine Philosophie, der die Polsterstoffe von Flukso mit weichem Gewebe und einem wattigen Gefühl in Kombination mit besonderer Haltbarkeit vollstens entsprechen.

 

Rebel, der Textilbezug für Ambra

Von Stefano Sandonà und Sabrina Bettini entworfen, ist Ambra ein Stuhl mit geschwungener und weiblicher Silhouette, der modelliert wurde, um den Körper dank der bequemen, gekrümmten Oberfläche und der besonders bequemen und weichen Sitzfläche aus Polyurethan zu umhüllen und zu unterstützen.

In Mailand stellte Riflessi Ambra in Kombination mit Rebel, einem Polsterstoff für Sitzmöbel mit samtiger Oberfläche und Used-Effekt, vor. Der Stoff trug zur Entstehung eines Vintage-Effekts mit besonderem Zauber bei.

 

Marta: ein großer Klassiker in Kombination mit den Polsterstoffen für Sitzmöbel Bloom

Marta ist ein großer Klassiker und gleichzeitig auch ein origineller Hauch von Modernität für Wohn- und Contract-Bereiche im modernen Stil. Die Merkmale auf funktioneller Ebene sind das bequeme Sitzen dank elastischen Bändern und einer flexiblen Rückenlehne. Marta ist in einer großen Auswahl an verschiedenen Bezügen verfügbar – von Kunstleder über Kunst-Nubukleder bis hin zu Stoffen aus Wolle. Um die Linie noch deutlicher in Szene zu setzen, hat sich Milano Riflessi für einen beschichteten Polsterstoff wie Bloom entschieden, der entwickelt wurde, um für Weichheit und Wohlbefinden zu sorgen ohne dabei auf die Haltbarkeit und die hohen Leistungen, die durch die Beschichtung garantiert werden, verzichten zu müssen. In vielen verschiedenen Farben erhältlich, ist die Körnung von Bloom angenehm matt mit Leder-Effekt, wodurch jeder Einrichtungsgegenstand aufgewertet wird.

 

Slim trifft auf Tailor, den Polsterstoff mit einem Hauch von Schneiderkunst

Slim ist ein hochgewachsener, schmaler Stuhl mit verlängerten, quasi fadendünnen Linien, der jedem Haus Stil verleiht und sich besonders gut in neue Wohnbereiche im Minimal-Style einfügt sowie ideal für Lösungen in zeitgenössischem Design ist. In seiner Essenzialität ist Slim ein Stuhl, der sein gesamtes Potential über den Polsterstoff und die Farbwahl zum Ausdruck bringt. Dabei ist die Farbpalette für die Polsterstoffe besonders groß: von Kunstleder bis hin zum Stoff Bubble, vom Polsterstoff Pop bis hin zu Wolle. In Mailand hat Riflessi den Sessel Slim mit der Stoffkollektion Tailor kombiniert.

Tailor ist ein Polsterstoff mit einem Hauch von Schneiderkunst, der von Flukso entwickelt wurde, um Polstermöbel mit einem besonders raffinierten Look zu überziehen. Nicht nur besonders resistent gegenüber Pilling und Abreibung, sondern auch mit einer besonderen Farbfestigkeit ausgestattet und nicht zuletzt auch einfach zu pflegen und zu reinigen.